Eisdielen in Salzburg

Eisdielen in Salzburg – die Eisthetik der Mozartstadt

Eisdielen in Salzburg, wo sonst möchte man fast fragen. Gibt es doch nördlich der Alpen wenig Städte mit so vielen Plätzen, die gerade zu danach schreien, auf ihnen mit einem Cono Gelato in der Hand zu flanieren. Als „italienischste“ Stadt Österreichs hat Salzburg nicht nur die passende Kulisse, sondern auch in Sachen Vielfalt und Qualität bei Speiseeis einiges zu bieten.

Hip, jung und kreativ – Ice, Ice Baby reloaded

  • Schweiger Deli

Haben wir jetzt einfach mal in diese Kategorie eingeordnet. Mit BIO-Eis und einem tollen Lokal-Konzept ist dieser Laden etwas für, BIO-Fans, urbane Menschen, Leute die gerne brunchen und – das gefällt uns jetzt aber besonders – genau 850 m vom Kolpinghaus entfernt. Das stylische Lokal an der Itzlinger Hauptstraße ist zu Fuss in 10 Minuten zu erreichen!

  • Fabi´s Frozen Bio Yoghurt

Was war vor dem Bubble Tea in und ist es noch, nachdem der längst wieder out ist? FroYo – Frozen Yoghurt! Fabi´s Frozen Bio Yoghurt fügt der coolen Erfrischung noch den Spaß hinzu, mit einer Unmenge an Toppings, von einfachen Früchten über Gummibären bis Walnusskaramell zu experimentieren, und Smarties, und Schokoflocken, und Crisppearls, und Schokoflocken Rosé, und, und, und……….

FroYo von Fabi - Credits: Fabis Frozen Bio Yoghurt

FCredits: Fabis Frozen Bio Yoghurt

FroYo von Fabi - Credits: Fabis Frozen Bio Yoghurt

FroYo von Fabi – Credits: Fabis Frozen Bio Yoghurt

Kaffehauskultur meets dolce vita – die Klassiker

Tomate, Basilikum weißer Pfeffer auf Hafermilchbasis im Seetang-Cono – in den letzten Jahren hat sich in Sachen Vielfalt bei Speiseeis einiges getan. Immer hipper, schräger und ausgefallen werden Eis und Eisdielen.

Wer aber einfach gerne in der ganz klassischen italienischen Eisdiele oder dem österreichischen Kaffeehaus einen guten Eisbecher verputzen will, wird in Salzburg natürlich auch fündig:

  • ICEZEIT

Mit fünf Filialen in Salzburg, einem Franchise-System und einem Online-Shop zählt die ICEZEIT sicher zu den Platzhirschen in Salzburgs Eis-Szene. Ausgefallene und innovative Sorten gibt es jedes Jahr. Die Qualität stimmt und seit diesem Jahr gibt´s auch eine vegane Linie!

Credits: Wildbild - für Icezeit

Credits: Wildbild – für Icezeit

Icezeit

Credits: Wildbild – für IceZeit

  • Eisgrotte

Wir haben keine statistischen Daten, aber die Eisgrotte ist wahrscheinlich der Eisladen mit dem höchsten Touri-Anteil. Die Lage, Getreidegasse, einen Steinwurf von Mozarts Geburtshaus entfernt, legt es nahe. Einheimische wissen, dass die 1958 eröffnete Eisdiele mit Vielfalt und Qualität nicht nur Laufkundschaft überzeugt!

Eisgrotte Getreidegasse - Fotocredits: Eisgrotte

Eisgrotte Getreidegasse – Fotocredits: Eisgrotte

 

  • Tiziana Gelato é Caffe

Allen, die nicht auf Eis, sondern auf Gelato stehen, sei Tiziana als DER klassische italienische Eissalon ans Herz gelegt. Kunstwerke von Eisbecher und das klassische Cono – was will man mehr? Die Lage im angesagten Kai-Viertel, am Rande des Mirabellgartens ist auch nicht schlecht.

Bio, vegan oder fair – auch das kann Eis

  • Eis-Greissler

Die Eis-Greissler-Story beginnt eigentlich in Krumbach, in Niederösterreich. Dort hat man sich auf dem Bauernhof der Familie Blochberger entschlossen, voll auf BIO-Eis mit BIO-Zutaten zu setzen. Was das mit Salzburg zu tun hat? Seit 02. Juni gibt es einen Laden in der Linzer Gasse! Die klassischen Sorten Vanille, Schoko und Co. gibt´s hier ebenso zu probieren, wie Kürbiskernöl, Ziegenkäse oder Mandel-Chai in Eisform. Für die Salzburger Filiale hat man sich exklusiv die Sorte „Salzburger Nougattraum“ einfallen lassen.

  • Eisl Eissalon

Das Eis der Familie Eis ist nicht nur BIO, es ist auch aus Schafmilch und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Extravagante Sorten, wie Kürbiskern oder Heidelbeer-Rosmarin dürfen sich mit dem Siegerpreis „Goldenes Stanitzel“ oder einem 3. Platz im Falstaff-Eisdielen-Ranking schmücken. Wer beim Gedanken an Schafmilch-Aroma noch etwas zurückschreckt, dem sei gesagt: Versucht es! Es schmeckt! Zu finden in der Getreidegasse, 22.

  • Green Garden Eissalon

Bio ist nicht genug? Vegan soll es sein? Kein Problem! Der Green Garden Eissalon in der Nonntaler Hauptstraße kann mit veganem Eis in verschiedensten Sorten aufwarten.

Eis in Salzburg ist so bunt und vielfältig, wie man es von der Mozartstadt kennt. Ob klassisch, bio, vegan oder ausgefallen – alles ist möglich. Wir wünschen, guten Appetit!