MOVE! – Sport an Salzburgs Seen

Was gibt es im Sommer Schöneres als Sport am und im Wasser? Neue Trendsportarten wie Stand Up Paddling (SUP), aber auch Klassiker wie das Segeln werden an Salzburgs Seen geboten. Das Team vom Kolping Hostel Salzburg hat für euch die Highlights zu Sport an den Salzburger Seen gesammelt:

Segeln, rudern oder doch mit Motor?

© Salzburger Seenland Tourismus

© Salzburger Seenland Tourismus

Segeln findet wieder großen Anklang! Kein Wunder, wer schippert nicht gerne mit einem schönen Boot über blaue Gewässer und lässt sich entspannt sonnen? Die großen Seen um Salzburg und dem nahen Salzkammergut (Mattsee, Obertrumer See, Wolfgangsee, Mondsee, Attersee) bieten die Möglichkeit ein Segelboot zu leihen (natürlich nur mit Segelschein) oder auch zu chartern, sollte einem der Segelschein fehlen.

Du willst nicht segeln, aber trotzdem die Salzburger Seen erobern? Ein Elektroboot, Ruder- oder Tretboot ist die optimale Wahl, um die Gewässer unsicher zu machen! Gemeinsam mit Freunden verbringt man einen herrlichen Tag auf dem Wasser, springt ins kühle Nass und genießt am Boot ein Sonnenbad. Zu moderaten Preisen erlebst du einen individuellen Tag am Wasser. Vom Attersee bis zum Wolfgangsee bieten Bootsverleiher unterschiedliche Boote für den stunden- oder tageweisen Verleih.

Surfen, Kajak-Touren und Stand Up Paddling (SUP)

Du willst beim Windsurfen mit Tempo über das Wasser gleiten? Auch auf Salzburgs Seen kann man die Elemente Wind und Wasser beim Windsurfen voll auskosten: Neben dem Brettverleih kannst du am Mattsee, Obertrumer See und am Mondsee auch erste Versuche in der Windsurfschule wagen. Auch der Attersee wartet mit einer Surfschule und Equipment-Verleih auf. Erstaunt sind viele Gäste über die phasenweise exzellenten Windverhältnisse auf unseren Seen. Auch das Kitesurfen hat sich an diesen Gewässern etabliert. Immer mehr Lenkdrachen steigen über den Salzburger Seen auf und machen Lust auf ein sportliches Abenteuer im kühlen Nass.

Wer etwas entspanntere Tage auf dem Wasser verbringen will, kann mit dem Kajak die Gewässer erobern. Mit dem Anbieter www.genusspaddeln.at können Anfänger und Fortgeschrittene tolle Tagestouren mit dem Kajak auf Salzburger Seen, ebenso wie auf der Salzach machen. Mit dem Kajak eröffnet sich die herrliche Naturlandschaft rund um die Mozartstadt auf atemberaubende und sportliche Art gleichermaßen.

Copyright Laux

Copyright Laux

Stand Up Paddling (SUP) hat von Hawai aus die Welt erobert. Natürlich kannst du auch auf den Seen rund um Salzburg das SUP praktizieren, besonders spannend finden wir aber die Salzach Altstadt Tour auf dem SUP! In rund 90 Minuten können bis zu sechs Personen mit einem erfahrenen Guide auf der Salzach die Schönheit der Mozartstadt aus einer anderen Perspektive erleben. Vom Wasser aus erschließt sich die Schönheit der Salzburger Altstadt und die sie umgebende Natur und Berglandschaft. Eine ganz besondere Art den Charme der Mozartstadt zu genießen!

Waldbad Anif Salzburg

Copyright David Falch

Copyright David Falch

Nur 12,5 km vom Kolping Hostel Salzburg entfernt liegt das Waldbad Anif. Ein idyllischer Waldsee bietet Platz für Entspannung und vor allem für Action! Ein besonderes Highlight ist der Wald Hochseilgarten mit einem großen Kletterpark rund um den Anifer Waldsee. Der krönende Abschluss jeder Tour ist ein „Flug“ mit dem Flying Fox über den Waldsee hinweg! Nach dem Abenteuer im Hochseilgarten kannst du am Waldsee entspannen, Kulinarik genießen und den Beach Volleyball-Platz für ein heißes Match nutzen. Am 22. und 23. Juli kannst du deine Spielkünste bei der Beach Challenge im Anifer Waldbad unter Beweis stellen.

Beach Volleyball Staatsmeisterschaft 2017

© PRO Beach Battle

© PRO Beach Battle

Nahe Salzburg in Seewalchen (Strandbad Litzlberg) finden von 25.-27. August 2017 die österreichischen Beach Volleyball Staatsmeisterschaften statt. Zwei Tage kannst du im Strandbad Litzlberg beim Pro Beach Battle heiße Matches um den Staatsmeister-Titel verfolgen. Rund 8.000 Zuschauer bringen die Arena rund um das Spielfeld zum Kochen. Die Partys rund um den Pro Beach Battle sind legendär!

Egal, ob du einfach in einem Strandbad an den Seen rund um Salzburg entspannen willst, oder du dir volle Action auf dem Wasser wünscht – ausgehend vom Salzburger Kolping Hostel kannst du die Gewässer rund um die Mozartstadt schnell erreichen und deinen Urlaub individuell gestalten!