Extras rund ums Wohnen

Gute Infrastruktur im Jugendwohnheim Kolping

Viel Raum für deine Bedürfnisse

Vom Abstellplatz für dein Fahrrad bis hin zu den chilligen Gemeinschaftsräumen: Das Jugendwohnheim Kolping ist bestens für die Bedürfnisse seiner jungen BewohnerInnen ausgerüstet, sodass du bestimmt nichts vermissen wirst.

Zur Ausstattung des Jugend- und Studentenwohnheims Kolping in Salzburg gehören verschiedene Anlagen und Räumlichkeiten, die gemeinsam genutzt werden:

  • Gemeinschaftsräume
  • Teeküchen
  • Waschraum
  • Fahrradabstellplätze
  • Parkplätze

Gemeinschaftsräume

In den Stockwerken stehen gemütliche Gemeinschaftsräume mit Fernsehern zur Verfügung. Bunte, bequeme Couchen laden zum Fernsehen, Abhängen und Entspannen ein. Nach dem Lernen eine Chill-Einheit – auch das muss sein.

Teeküchen

Pro Stockwerk steht eine Teeküche für die Kolpingheim-BewohnerInnen zur Verfügung. Diese kannst du nutzen, um Zwischenmahlzeiten zuzubereiten, zu kochen oder aufzuwärmen. Dafür benötigtes Geschirr, Besteck und Gläser musst du selbst mitbringen und nach Gebrauch wieder sauber abspülen und verräumen. Zu jedem Zimmer gehört ein versperrbares Kühlfach, das du ebenfalls in der Gemeinschaftsküche findest.

Waschraum

Im Kellergeschoß gibt es einen Wasch- und Trockenraum. Die Waschmaschinen und Trockner mit Münzeinwurf können mit 20-Cent-Münzen betrieben werden, ebenfalls sind Wäscheständer vorhanden. Wäsche darf nicht im Zimmer getrocknet werden.

Fahrräder & Motorräder

Waschgelegenheit im Jugendwohnheim Kolping Salzburg
Waschmaschinen und Trockner im Kolpingheim Salzburg

Ein Fahrrad ist in Salzburg äußerst nützlich und ein günstiges und stressfreies Fortbewegungsmittel. Gleich hinter dem Kolpinghaus führt der Salzach-Radweg vorbei. Für dein Fahrrad findest du einen überdachten Abstellplatz mit genügend Fläche vor dem Haus. Auch für dein Motorrad oder Moped gibt es eigens vorgesehene Unterstände.

Parkplätze & Autos

Bewohner des Jugend- und Studentenwohnheims Kolping können die Parkplätze hinter dem Haus kostenlos nutzen. Eine Parkberechtigung dafür bekommst du beim Journaldienst. Das Parken vor dem Haus ist kostenpflichtig. Wer trotzdem dort parkt, dem wird pro Tag eine Gebühr von € 5,- verrechnet.

Rezeption

An der Rezeption des Kolpinghauses findest du immer einen Ansprechpartner für deine Fragen. Was auch immer du brauchst, du kannst dich vertrauensvoll an die Rezeption wenden und nach Hilfe fragen. Ob es der Bus- oder Zugplan ist oder einfach der richtige Weg in Salzburg, wir sind immer für dich da.

Bildergalerie